Leinwand Galerie
Donnerstag, 24. November 2011

Hiermit möchte ich Ihnen gerne ein Beispiel zeigen, wie diese Fotogalerie entstanden ist.
Aber zuerst... ein liebes Dankeschön an die Familie, die mir das folgende Handyfoto
stolz per Mail zu gesendet hat.

Wie eine Galerie entstehen kann?


Ganz einfach... vorab  habe ich ein paar bildliche Vorschläge mit den Fotos umgesetzt. Sie dann per Mail zu meinen Kunden gesendet
um das sie eine Vorstellung davon bekommen wie die Fotogalerie aussehen könnte.
Es wurde überlegt ob es Bilderrahmen, Leinwände oder Kunststoffplatten werden sollten. Hier hat sich die Familie
für eine Galerie aus einzelnen Leinwandbildern entschieden.
Nun war noch die Frage, wie wir die Aufteilung für den Flurbereich am besten gestalten.
Dazu habe ich dann folgende Kollagen s.u. erstellt.
Zum Schluß sehen Sie hier, das besagte Handyfoto wie die Leinwand Galerie mit großer Freude jetzt betrachtet werden kann.
So liegen schöne Erinnerung nicht verstaubt in der Schublade, sondern immer sichtbar.

Habt herzlichen Dank, es hat mir viel Freude mit Euch bereitet – Eure Lydia Tobolt-Meyer

Die 1. Idee

Die gewünschte Auswahl



Handyfoto - Endergebnis



Bitte lassen Sie sich nicht von der Qualität des Handyfotos mit der fehlenden Farbbrillianz täuschen.
Es ist eine wirklich wunderschöne Bildergalerie.



 
© 2010 www.oox.de. All Rights Reserved. Impressum